Battery protector

Item number: LX-BG-12-60

  • Schutz vor Akku-Tiefentladung
  • Einstellbar auf 10,5V, 11V,11,5V
  • Für Lithium oder AGM/Gel Akkus
  • 12V 60A belastbar
  • Eignung für alle 12V Bootsmotoren

49,90 €

including 19% VAT. , plus shipping

Shipping time: 3 - 5 workdays



Akku Tiefentladungsschutz / Batteriewächter um einen angeschlossenen Akku verlässlich vor Tiefentladung unter 10,5V zu schützen. Mit diesem Tiefentladungsschutz laufen Sie keine Gefahr mehr, dass Ihr Akku bspw. unter 10,5V entladen wird und somit aufgrund einer Tiefentladung stark an Kapazität verliert. AGM- Gel- und Lithium Akkus sollten niemals unter 10V entladen werden, da die Akkus hierdurch stark an Kapazität verlieren und sich sehr schnell ein Defekt des Akku einstellt. An diesem Tiefentladungsschutz können Sie die niedrigste Spannung des Akku auf 10,5V / 11V oder 11,5V einstellen. So schaltet der Tiefentladungsschutz den Verbraucher ab, sobald die Akkuspannung diesen Wert erreicht.
Weiter verfügt der Tiefentladungsschutz über die Möglichkeit einen Fernschalter zu montieren, so kann man den Batteriewächter über einen beliebig an Board installierbaren Schalter an- und abschalten (Fernschalter nicht im Lieferumfang).
Insbesondere bei sehr teuren Lithium Akkus, kann dieser Batteriewächter verlässlich eine Tiefentladung und somit einen Defekt des Akku verhindern.

Montage Akku Tiefentladungsschutz:
Verbinden Sie den Plus Pol Ihres 12V Akku mit dem "Input 12V +" des Batteriewächter. Sodann verbinden Sie den Minus Pol des Akku mit dem "Input 12V -" des Batteriewächter. Daraufhin wird das Minuskabel des Elektro Bootsmotor (oder Verbraucher) mit dem "Output 12V -" des Batteriewächter verbunden und zuletzt verbindet man das Pluskabel des Elektro Bootsmotors mit dem "Output 12V +" des Batteriewächter.
Nun kann man den Batteriewächter anschalten und den Bootsmotor wie gehabt betreiben. Auf der Stirnseite des Batteriewächter lässt sich außerdem die Abschaltspannung einstellen, so kann man bspw. einstellen dass der Wächter bei 10,5V abschaltet.

Die Kabelaufnahmen am Batteriewächter können alle standard Elektro Bootsmotorkabel aufnehmen sowie einen maximalen Leiterquerschnitt von 10mm².

Beachten Sie, dass bei Elektro Bootsmotoren hohe Anlaufströme herrschen können, daher sollte der Batteriewchter mit möglichst kurzen Kabelverbindungen zum Akku montiert werden. Wir empfehlen 25cm lange 10mm² Kupferlitzenkabel.

Technische Daten:
Akku Tiefentladungsschutz
12V 60,0A
Ausgangsstrom max.
60A
Batteriespannung
12VDC (12~16VDC)
Verbraucherabschaltung ab
10,5V / 11V / 11,5V einstellbar
Verpolungsschutz
Ja
Eingangsüberspannungsschutz
Ja
Kuzschlusschutz
Ja
Eingangsterminal
Max. 10mm² Schraubterminal
Ausgangsterminal
Max. 10mm² Schraubterminal
Anzeigen
2 LEDs
Temperaturbereich
-10°C bis 40°C
Automatischer Verbraucherzuschaltung
Ja, ab 12,8V
Geeignete Akkutypen
Alle 12V Akkutypen (Lithium, Gel, AGM...)
Prüfung/Zertifizierung
CE / RohS
Gehäuse
Aluminium
Kühlung
passiv
Gewicht
500g
Abmessungen
110x70x45mm

Please login first to add a tag.


Other customers have also bought the following items
AGM Akku 100AH

AGM Akku 100AH

199,00 € *
Cutout 80A

Cutout 80A

23,90 € *